Deutscher Handelskongress 2015 in Berlin

TRANSFORMATION IM HANDEL

Das Tempo der Transformation im Einzelhandel nimmt rasant zu. Taktgeber ist der Kunde, der sein Einkaufsverhalten – auch dank der neuen technologischen Möglichkeiten –  flexibler und individueller ausleben kann, als je zuvor.

Was aber genau treibt den Konsumenten 4.0 und wie kann der Handel die Brücke über alle Kanäle hin zum Kunden und dessen vielfältigen Bedürfnissen erfolgreich schlagen? Eine scheinbar einfache Frage mit komplexen und tiefgreifenden Herausforderungen für die Branche. denn: die Digitalisierung verändert nicht nur das Verhältnis und die Kontaktpunkte zum Kunden, sondern auch das ganze »Geschäftsmodell Handel« als Beziehungsgeflecht zwischen Erzeugern, Lieferanten und Dienstleistern.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Handelsunternehmen verstehen, wie sich das Kaufverhalten und die Ansprüche ihrer Kunden verändern und gemeinsam mit ihren Partnern Wege  finden, diesen Entwicklungen bestmöglich gerecht zu werden. Hier ist auch die Unterstützung der Politik gefragt. Wir freuen uns daher besonders, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel in diesem Jahr zum politischen Dialog zu begrüßen.

Unter dem Kongressmotto »Handel 4.0 – Vom Kunden inspiriert« laden wir Sie herzlich ein, die zukünftige Weiterentwicklung des Geschäftsmodells »Handel« mit uns zu diskutieren. Es erwarten Sie visionäre Keynotes, spannende CEO-Round Tables und exklusive Best Practices von rund 100 nationalen und internationalen Branchenexperten. Sichern Sie sich das exklusive Wissen der renommiertesten Handelsspezialisten aus erster Hand.

Die zweitägige hochkarätige Kongressagenda ist wie immer eingebettet in ein spektakuläres Rahmenprogramm mit Vorabend-Event, begleitender Kongressmesse, Verleihung des deutschen Handelspreises und der legendären Retailers‘ Night.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand am 18. und 19. November 2015 auf Deutschlands Jahreskongress für den Einzelhandel.

Weitere Informationen unter handelskongress.de

© 2015, Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH